Neuer Außenbereich für die Therapiepferde

mit Unterstützung von Schülern der Max-Eyth-Schule Dreieich

Der Verein bedankt sich bei Sven Roghmans, Lerhrer der Max-Eyth-Schule in Dreieich, und seinem Schülerteam für die tatkräftige Unterstützung bei diesem Mamutprojekt!

Hier geht es zum Zeitungsartikel